Hobbiton Movie Set, Neuseeland

Weltreise-Blog #9: 10 Dinge, die ich in Neuseeland & Australien gelernt habe

Nach mittlerweile neun Wochen „down under“ ist es mal wieder Zeit für unseren Rückblick auf unsere Erfahrungen, die wir in Neuseeland und Australien gemacht haben. Was haben wir gelernt, über das Leben in den beiden Ländern und über uns selbst? Blick aus unserem Airbnb in Auckland bei Nacht #1 Kiwis laufen barfuß Und damit meine …

Huka Falls, Taupo, Neuseeland

Neuseeland Nordinsel Roadtrip Route

Hier findest du die Highlights einer Neuseeland Nordinsel Rundreise aufgeteilt nach Regionen und mit jeder Menge Highlights! Auf der Nordinsel Neuseelands gibt es einige tolle Roadtrip-Stopps – wir haben über vier Wochen im Winter auf Neuseelands Nordinsel verbracht und jede Menge Erfahrungen gesammelt.  In diesem Beitrag erwartet dich kein klassischer Roadtrip-Bericht mit der jeweiligen Anzahl …

Neuseeland im Winter

Winter auf Neuseelands Nordinsel

Welche Aktivitäten kann man im Winter auf Neuseelands Nordinsel unternehmen? Wie ist das Wetter? Was muss ich für eine Neuseeland Nordinsel Rundreise im Winter einpacken?  Diese Fragen beantworte ich dir in meinem Blogbeitrag. Wir sind im Juni/Juli auf der Nordinsel von Neuseeland unterwegs gewesen und haben einige Erfahrungen gesammelt. Unsere Rundreise-Route der 4 Wochen in Neuseeland mit …

Waverley Beach, Neuseeland

Nordinsel Neuseeland off the beaten path – 5 Highlights

Top 5 Highlights abseits der Touristenpfade Wir haben in Neuseeland einige Highlights gehabt, die nicht auf jeder Rundreise-Route der Nordinsel stehen. Daher findest du hier unsere Top 5 Highlights von Neuseelands Nordinsel „off the beaten path“. Generell ist Neuseeland allein aufgrund der Distanz zu anderen Ländern nicht von Touristenmassen geplagt, wie andere Destinationen. Dennoch sind …

Skydive in Taupo, Neuseeland

Weltreise-Blog #8: Halbzeit in Neuseeland

Neuseeland: Weite Landschaften, unberührte Küsten und ganz viel grün Nun sind wir bereits seit zweieinhalb Wochen in Neuseeland und es ist – wirklich – noch schöner, als wir es uns vorgestellt haben. Von 17 Reisetagen waren nur zwei Tage verregnet, an den anderen Tagen hatten wir entweder strahlenden Sonnenschein oder die Sonne ließ sich wenigstens …